Ausstellungen
23. März bis 31. Oktober
LEGO®-Ausstellung
Ort: Lego®-Ausstellung

Faszinierende Szenerien im Miniaturformat sind in der LEGO®-Ausstellung „Lauter Steine“ zu sehen. Zu bestaunen gibt es Nachbauten regionaler sowie weltbekannter Bauwerke uns liebevoll gestaltete Miniaturwelten. Ein besonderer Schwerpunkt bildet in diesem Jahr der Star Wars™ Bereich. Liebevoll geplant, gebaut und erschaffen von den Baumeistern des Lauter Steine e.V.

Foto: VIEW
 
Ausstellungen
01. April bis 31. Oktober
Sandskulpturen-Ausstellung „Dschungelfieber“
Ort: Eingangsbereich Berliner Brücke

Neuestes Highlight: Im Eingangsbereich warten eindrucksvolle Sandskulpturen auf die Besucher. 160 Tonnen Sand wurden von den Künstlern Jeroen van de Vlag, Anique Kuizenga, Ludo Roders und Fergus Mulvany auf einzigartige Art und Weise unter dem Motto „Dschungelfieber“ gestaltet.

Foto: VIEW
20. Mai 2024 | 14 Uhr
Tag des Pfalztheaters auf der Gartenschau
Ort: Neumühlepark & Blumenhalle

Es grünt so grün – und es ist mal wieder Pfingstmontag!

Wie seit vielen Jahre schöne Tradition treiben Künstlerinnen und Künstler des Pfalztheaters ganz besondere Theaterblüten auf dem Gelände der Gartenschau Kaiserslautern. Musikalische, schauspielerische, literarische, tänzerische Überraschungen erwarten Sie und Euch! Gartenschau-Ticket genügt, und Jung und Alt können sich zwischen 14.00 Uhr und 18.00 Uhr bunt und bestens unterhalten lassen.

Foto: VIEW
 
21. Mai 2024 | 10 – 12 Uhr
MI(N)T-Workshop
Ort: Gartenschau Kaiserslautern

ENTDECKE UND ERFORSCHE LEBEWESEN IN IHREN LEBENSRÄUMEN!

Tauche ein in die vielfältige Tier- und Pflanzenwelt, die sich auf dem Gelände der Gartenschau bietet. In unserem Workshop gehen wir vor wie Naturwissenschaftlerinnen und Naturwissenschaftler und erforschen die unterschiedlichsten Lebensräume, indem wir betrachten, beobachten, untersuchen, bestimmen …

Die Teilnahmeplätze sind begrenzt. Anmeldung und weitere Infos unter westpfalz.de/lernen-arbeiten

Foto: freepik.com

Zielgruppe: 11 – 13 Jahre

 
22. Mai 2024 | 10 – 12 Uhr
MI(N)T-Workshop
Ort: Gartenschau Kaiserslautern

ENTDECKE UND ERFORSCHE LEBEWESEN IN IHREN LEBENSRÄUMEN!

Tauche ein in die vielfältige Tier- und Pflanzenwelt, die sich auf dem Gelände der Gartenschau bietet. In unserem Workshop gehen wir vor wie Naturwissenschaftlerinnen und Naturwissenschaftler und erforschen die unterschiedlichsten Lebensräume, indem wir betrachten, beobachten, untersuchen, bestimmen …

Die Teilnahmeplätze sind begrenzt. Anmeldung und weitere Infos unter https://westpfalz.de/lernen-arbeiten

Foto: freepik.com

Zielgruppe: 11 – 13 Jahre

 
Speziell für Kinder
26. Mai 2024 | 11 Uhr
Flausenfabrik und Clown Otsch
Ort: Neumühlepark, Wiese ggü. Bistro

Der mobile Spielpark der besonderen Art. Schaumwolken tanzen schwerelos durch die Luft – da fliegt ein Kuscheltier-Esel im hohen Bogen darüber. Lachende Kinder befinden sich für Sekunden in der Luft – Superman wird das Fliegen beigebracht und eine schwebende Riesenkugel wird von vielen Kindern verfolgt – da kommt ein Kaktus angeflogen und verwandelt die Jäger in Gejagte.

Foto: Clown Otsch

„einfach otschig“

Dieser Dumme August par excellence kriegt einfach nichts hin. Außer die Tücke des Objekts – das beherrscht er meisterhaft. Mühelos erfüllt Osch alle Erwartungen die man an einen Clown hat. Er schreitet voller Hoffnung und frohen Mutes von einer Katastrophe in die nächste.

Ab 4 Jahren

 
Highlights
2. Juni 2024 | 15 Uhr
Picknick-Konzert
Ort: Freilichtbühne, Neumühlepark

Shakti und Mathias Paqué sind MON MARI ET MOI und spielen »Lieder zum täglichen Gebrauch«!

Welche Schublade könnte passen? Für Musikkabarett sind sie nicht albern genug, fürs Liedermachergenre wird auf ihren Konzerten eindeutig zu viel gelacht. Vielleicht allerneuste deutsche Welle ohne Elektronik? So oder so, die Wahrscheinlichkeit sich nach einem MON MARI ET MOI-Konzertbesuch besser zu fühlen als vorher ist sehr hoch. Insbesondere, wenn dieser im lauschigen Ambiente des Neumühleparks stattfindet und man es sich mit einem gut gefüllten Picknickkorb auf einer Decke gemütlich macht.

So lässt sich neben den Ohren auch noch der Gaumen verwöhnen. An der mobilen Kaffeebar können ausgefallene Kaffeekreationen genossen werden.

Foto: mon mari et moi
 
Gottesdienste
2. Juni 2024 | 14 Uhr
Gottesdienst mit Taufe
Ort: Weidenkirche

Geleitet von Pfarrerin Dr. Ruth Tuschling von der Altkatholischen Gemeinde KL/SB.

  • bei schlechter Witterung im Waldhaus.
Foto: VIEW
9. Juni 2024 | 12 – 17 Uhr
Ein Tag mit der Emmerich-Smola-Musikschule und Musikakademie auf der Gartenschau
Ort: Gelände der Gartenschau

Entdecke Bands und Ensembles der Emmerich-Smola-Musikschule und Musikakademie, probiere Instrumente aus und lerne die Lehrkräfte kennen. Schon mal einen Dudelsack gespielt? Oder die Irische Whistle? Natürlich kannst du auch alle herkömmlichen Instrumente ausprobieren.
Präsentiert wird eine große Vielfalt für Kinder, Jugendliche, Erwachsene und Senioren, eben die ganze Familie. Hier können die Instrumente direkt angefasst und ausprobiert werden. Und dazwischen wird dir die ein oder andere musikalische Überraschung über den Weg laufen. Das spielerische Gelände der Gartenschau steht heute ganz unter dem Motto der Musik – ein Fest für alle Sinne.

Foto: ESM
 
Gottesdienste
9. Juni 2024 | 11 Uhr
Gottesdienst
Ort: Weidenkirche

Geleitet von Frau Jochs-Bayer und Pfarrer David Gippner. Begleitet werden Sie vom ökumenischen Kirchenchor Vocalis intervallum und der Solisten Anna Waldmann unter der Leitung von Vladimir Gerasimov.

  • bei schlechter Witterung im Waldhaus.
Foto: VIEW
15. Juni 2024
Tag der Jugend
Ort: Neumühlepark

Es gibt Live Musik von jungen Nachwuchsbands aus Kaiserslautern und Umgebung, eine Aktionswiese mit buntem, actionreichen Programm der Jugendverbände aus Lautern, Offenes Fußballturnier + Autogrammstunde 1.FCK, auf der Skateranlage einen DJ, so wie andere Attraktionen.

Foto: Lars Baumann
 
Gottesdienste
16. Juni 2024 | 11 Uhr
Gottesdienst
Ort: Weidenkirche

Geleitet von Pfarrer Eberhard Ramme.

  • bei schlechter Witterung im Waldhaus.
Foto: VIEW
Gottesdienste
23. Juni 2024 | 11 Uhr
Gottesdienst
Ort: Weidenkirche

Geleitet von Dr. Ruth Tuschling unter Mitwirkung von Diakon Michael Bastian, aus der Alt-Katholischen Gemeinde.

bei schlechter Witterung im Waldhaus.

Foto: VIEW
Highlights
28. Juni 2024 | 18 Uhr
SommerGartenParty
Ort: Neumühlepark

Ein lauschiger Sommerabend, ein kühles Getränk und gute Laune Musik – der perfekte Start ins Wochenende!

Mit ihrem genialen Mix aus Musik, Protest und Ironie überzeugen Acoustic Fight nachhaltig ihr Publikum und sorgen so flächendeckend für Bewegung in Kopf und Beinen.

Stilistisch verwurzelt zwischen Rock, Reggae und Pop machen Pouya Nemati, Thomas Burckhardt und Toni Düll Weltmusik im besten Sinne. Neben neuarrangierten Welthits von Bob Marley, The Police, Rage Against The Machine oder Led Zeppelin, überraschen die drei Jungs von Acoustic Fight auch immer wieder mit Juwelen aus dem Underground, aktuellen Schätzen und satirischen Perlen. Keine Chance für schlechte Laune!

© 2024 Acoustic Fight
 
Gottesdienste
30. Juni 2024 | 11 Uhr
Gottesdienst
Ort: Weidenkirche

Geleitet von Frau Margit Eymann.

  • bei schlechter Witterung im Waldhaus.
Foto: VIEW
Gottesdienste
7. Juli 2024 | 11 Uhr
Gottesdienst
Ort: Weidenkirche

Geleitet von Dekan Richard Hackländer

  • bei schlechter Witterung im Waldhaus.
Foto: VIEW
Highlights
13. Juli 2024 | 18 Uhr
Französische Gartenparty
Ort: Neumühlepark

Ein Leckerbissen für alle Liebhaber der französischen Lebensart. Inmitten von Grün und sommerlicher Blütenpracht verzaubern French Touch mit den Klängen von Tango und Musette ihre Zuhörer. Seit 2009 spielt die vierköpfige Gruppe rund um die Akkordeonistin Alexandra Maas jedes Jahr im Neumühlepark und begeistern immer wieder aufs Neue. Nichts könnte besser dazu passen als ein Picknick mit einem Glas Wein und französische Leckereien.

Es ist immer wieder faszinierend zu sehen, welche kulinarischen Schätze aus den Picknickkörben gezaubert werden! Ein gutes Tröpfchen gibt es auch direkt vor Ort, am Stand der Cuvée Weinbar und Vinothek, so wie leckeren Flammkuchen frisch aus dem Ofen.

Foto: VIEW
 
Speziell für Kinder
13. Juli 2024 | 14 – 17 Uhr
Kinderzelt
Ort: Neumühlepark, Wiese ggü. Bistro

Das Kinderzelt im Neumühlepark ist auch in diesem Jahr wieder geöffnet. In den Sommerferien gibt es hier für Kinder ab 4 Jahren ein tolles Bastelangebot. Einfach vorbeischauen und mitmachen!

Bei schlechtem Wetter bleibt das Kinderzelt leider geschlossen.

Foto: VIEW
Gottesdienste
14. Juli 2024 | 11 Uhr
Gottesdienst mit Taufe
Ort: Weidenkirche

Geleitet von Pfarrer Karl Graupeter.

  • bei schlechter Witterung im Waldhaus.
Foto: VIEW
Speziell für Kinder
21. Juli 2024 | 11 Uhr
Flausenfabrik und Clown Otsch
Ort: Neumühlepark, Wiese ggü. Bistro

Der mobile Spielpark der besonderen Art. Schaumwolken tanzen schwerelos durch die Luft – da fliegt ein Kuscheltier-Esel im hohen Bogen darüber. Lachende Kinder befinden sich für Sekunden in der Luft – Superman wird das Fliegen beigebracht und eine schwebende Riesenkugel wird von vielen Kindern verfolgt – da kommt ein Kaktus angeflogen und verwandelt die Jäger in Gejagte.

Foto: Clown Otsch

„einfach otschig“

Dieser Dumme August par excellence kriegt einfach nichts hin. Außer die Tücke des Objekts – das beherrscht er meisterhaft. Mühelos erfüllt Osch alle Erwartungen die man an einen Clown hat. Er schreitet voller Hoffnung und frohen Mutes von einer Katastrophe in die nächste.

Ab 4 Jahren

 
Gottesdienste
21. Juli 2024 | 11 Uhr
Wort-Gottes-Feier
Ort: Weidenkirche

Geleitet von Gemeindereferent Andreas Werle.

  • bei schlechter Witterung im Waldhaus.
Foto: VIEW
27. Juli 2024 | 19 Uhr
Musikalisch-Literarischer Sommerabend
Ort: Weidenkirche, Kaiserberg

Ein neuer musikalisch-literarischer Sommerabend unter dem Blätterdach der Weidenkirche. Das Duo Wortlaut (Madeleine Giese, Rainer Furch) geht zusammen mit dem Duo ICstrings (Caroline Busser, Violoncello, und Ivan Knezevic, Violine) auf einen musikalisch-literarischer Streifzug nach

VENEDIG!
 
Venedig ist so häufig beschrieben worden, dass jede/r die Stadt vor Augen hat, auch wenn sie oder er noch nie dagewesen ist. Ein Mythos, ein Sehnsuchtsziel seit Jahrhunderten. 14 Millionen Besucherinnen jährlich irren zwischen Markusplatz, Rialto und Piazzale Roma umher, staunen und lassen sich erstmalig oder immer wieder verführen. Von dem verschwenderischen und betörenden Zauber einer Stadt zwischen Meer und Land, einem verwirrenden Kosmos nie gesehener Schönheit…..

Zusammen mit dem Duo ICstrings (Caroline Busser, Violoncello, und Ivan Knezevic, Violine) streunen wir kreuz und quer und manchmal sempre diretto durch die Lagunenstadt. Und servieren gewissermaßen „musikalisch-literarische Cicchetti“ – so heißen in Venedig die köstlichen Appetizer, kleine Brotscheiben raffiniert belegt….


Die Komponistinnen und und Schriftsteller, Dichterinnen und Dramatiker in diesem Programm schrieben und schwärmten alle über: Venedig.

Henry James brachte es auf den Punkt: „Es gibt zwei Arten von Städten: alle anderen und – Venedig.“

Foto: Stefan Kiefer

Bei Regen findet die Veranstaltung im Waldhaus statt.

 
Highlights | Speziell für Kinder
11. August 2024 | Ab 11 Uhr
Kinderfest
Ort: Neumühlepark

Highlight des Kinderfests ist in diesem Jahr herrh und sein Kinder-Mitmach-Konzert für die ganze Familie. Wenn Kinder und Eltern gemeinsam ausgelassen tanzen, feiern und Ihre Stimmbänder einem echten Härtetest unterziehen. Dann kann nur einer auf der Bühne stehen: herrH, der Familiensoundtrack auf zwei Beinen, der ganz genau weiß, wie man ein Kinderkonzert zu einem unvergesslichen Moment werden lässt. Jede Menge „Neue Deutsche Kindermusik“ und Hits wie „Emma, die Ente, die ewig verpennte“ oder „Raffi, die Giraffe“ dürfen auf keiner herrH-Setlist fehlen.

Foto: Duo Einfach Riesig, Kuss Kultur
 
Highlights
23. August 2024 | 20:30 Uhr
Film Ab! Open Air Kino
Ort: Kaiserberg-Terrassen

Filmgenuss unter freiem Himmel. Mit Blick über die Dächer der Stadt bietet der Kaiserberg eine besondere Kulisse für das Freiluft-Kino. Mit Einbruch der Dunkelheit beginnt der Kino-Spaß. Knackiges Popcorn und eine riesige Leinwand machen das Kino-Erlebnis perfekt.

Unser Tipp: Sitzkissen oder Picknickdecke einpacken!

Foto: VIEW
 
Highlights
24. August 2024 | 20:30 Uhr
Film Ab! Open Air Kino
Ort: Kaiserberg-Terrassen

Filmgenuss unter freiem Himmel. Mit Blick über die Dächer der Stadt bietet der Kaiserberg eine besondere Kulisse für das Freiluft-Kino. Mit Einbruch der Dunkelheit beginnt der Kino-Spaß. Knackiges Popcorn und eine riesige Leinwand machen das Kino-Erlebnis perfekt.

Unser Tipp: Sitzkissen oder Picknickdecke einpacken!

Foto: VIEW
 
Gottesdienste
25. August 2024 | 11 Uhr
Gottesdienst
Ort: Weidenkirche

Geleitet von Dekan Richard Hackländer.

  • bei schlechter Witterung im Waldhaus.
Foto: VIEW
Ausstellungen
1. September 2024
KÜRBISAUSSTELLUNG „Kürbis Dschungel“
Ort: Neumühlepark

Auch im Jahr 2024 inszeniert die Gartenschau Kaiserslautern wieder eine bunte Kürbisausstellung für Ihre Besucher.

In diesem Jahr dreht sich bei unserer Kürbis-Ausstellung alles um das Thema Dschungel. Chamäleon, Papagei, Balu und Mogli, oder einem Orang-Utan werden wieder mit insgesamt mehreren zehntausenden Kürbisse behängt und bringen Dschungelflair in den Park. Das 15köpfige Aufbauteam bringt dafür jeden einzelnen Kürbis an Grundgerüsten aus Holz und Draht an. Damit die Figuren ihre Farbigkeit erhalten, werden verschiede Kürbisse verwendet. Die Farbpalette reicht dabei von weiß über die klassischen orangefarbenen Zierkürbisse bis zu blauen Kürbissen

Foto: Kürbisausstellung Ludwigsburg
  1. September bis 31. Oktober
 
Speziell für Kinder
5. September 2024 | 9 – 14 Uhr
MI(N)Tmachwelt
Ort: Blumenhalle

Auch in diesem Jahr findet wieder die MI(N)Tmachwelt statt, bei der Kinder und Jugendliche selbst experimentieren und MINT-Themen praktisch erleben können.

Am Donnerstag, den 5. und Freitag, den 6. September können Schüler*innen der Klassenstufen 8 bis 13 verschiedene MINT-Workshops mit einer Dauer von jeweils maximal 90 Minuten besuchen, in denen sie Experimente durchführen und ggf. einen Einblick in verschiedene Berufs- und Studienmöglichkeiten erhalten.

Die Teilnahmeplätze sind begrenzt. Anmeldung unter westpfalz.de/mint-messe/donnerstag.

Foto: Westpfalz.de
 
Speziell für Kinder
6. September 2024 | 9 – 14 Uhr
MI(N)Tmachwelt
Ort: Blumenhalle

Auch in diesem Jahr findet wieder die MI(N)Tmachwelt statt, bei der Kinder und Jugendliche selbst experimentieren und MINT-Themen praktisch erleben können.

Am Donnerstag, den 5. und Freitag, den 6. September können Schüler*innen der Klassenstufen 8 bis 13 verschiedene MINT-Workshops mit einer Dauer von jeweils maximal 90 Minuten besuchen, in denen sie Experimente durchführen und ggf. einen Einblick in verschiedene Berufs- und Studienmöglichkeiten erhalten.

Die Teilnahmeplätze sind begrenzt. Anmeldung unter westpfalz.de/mint-messe/freitag.

Foto: Westpfalz.de
 
Ausstellungen | Speziell für Kinder
7. September 2024 | 11 – 17 Uhr
MI(N)Tmachwelt
Ort: Blumenhalle

Auch in diesem Jahr findet wieder die MI(N)Tmachwelt statt, bei der Kinder und Jugendliche selbst experimentieren und MINT-Themen praktisch erleben können.

Am Samstag können Kinder im Alter von 4 bis 14 Jahren im Rahmen einer MINT-Messe an Mitmachständen und in Aktionen MINT-Themen spielerisch erforschen.

Kinder und Jugendliche ab ca. 4 Jahren können in MI(N)Tmach-Aktionen und beeindruckenden Experimentiershows eintauchen in die Welt der MINT-Phänomene.
Gartenschaubesuchende können ohne Anmeldung vorbeischauen.

Infos unter westpfalz.de/mint-messe/samstag.

Foto: Westpfalz.de
 
Gottesdienste
8. September 2024 | 11 Uhr
Gottesdienst
Ort: Weidenkirche

Geleitet von Frau Wagner-Herzer.

  • bei schlechter Witterung im Waldhaus.
Foto: VIEW
Gottesdienste
15. September 2024 | 11 Uhr
Wort-Gottes-Feier
Ort: Weidenkirche

Geleitet von Diakon Werner Gehrlein, begleitet vom Kirchenchor Bockenheim unter der Leitung von Gisela Bretscher.

  • bei schlechter Witterung im Waldhaus.
Foto: VIEW
22. September 2024 | Ab 14 Uhr
16. Offene Rheinland-Pfälzische Kürbiswiegemeisterschaft
Ort: Eingangsbereich

Nachdem der Gewinnerkürbis von Matthias Würsching im vergangenen Jahr den seit 2011 ungeschlagenen Kürbis, der damals 717,5 kg auf die Waage brachte, geschlagen hat, wird es am 22. September erneut spannend! Bleibt der Kürbis von Matthias Würsching ebenso lange ungeschlagen, oder wird es direkt ein neues Schwergewicht geben, das den Rekord bricht? Stattliche 728,4 KG gilt es im Jahr 2024 zu überbieten, um dies zu erreichen!

Sowohl Hobbygärtner als auch Kürbiszüchter können beim Wettbewerb teilnehmen, um ihren Riesen-Kürbis der Jury und dem Publikum vorzustellen. Neben dem schwersten wird auch der schönste Kürbis gekürt.

Foto: VIEW
 
22. September 2024 | Ab 14 Uhr
Klassik im Grünen
Ort: Neumühlepark

Das Klaviertrio mit Susanne Kemner (Violine), Hans Nasshan (Cello) und Jessica Riemer (Klavier) präsentiert klassische und moderne Hits in verschiedenen Besetzungen. Zu Gehör kommen „Der Schwan“ aus dem Karneval der Tiere, weiterhin Filmmelodien aus „Cinema Paradiso“ und „Harry Potter“ oder der berühmte Czardas von Vittorio Monti.

Foto: Jessica Riemer
 
Gottesdienste
22. September 2024 | 11 Uhr
Gottesdienst
Ort: Weidenkirche

Geleitet von Dekan Richard Hackländer.

  • bei schlechter Witterung im Waldhaus.
Foto: VIEW
Gottesdienste
29. September 2024 | 11 Uhr
Gottesdienst zum Erntedankfest
Ort: Weidenkirche

Geleitet von Frau Christine Mumme.

  • bei schlechter Witterung im Waldhaus.
Foto: VIEW
5. Oktober 2024 | Ab 9 Uhr
Kürbisschnitzen

Schnitzkünstler Jeroen van de Vlag ist kein Unbekannter auf der Gartenschau. Jeroen kommt – wie der Name schon vermuten lässt – aus den Niederlanden und wohnt nun seit vielen Jahren in der Schweiz. Vor zwei Jahren hat er bereits wunderschöne Sandskulpturen im Park geschaffen und uns im vergangenen Jahr mit seinen Kürbisschnitzkünsten begeistert. Wir sind schon sehr gespannt zu welchen Kunstwerken er sich von den Kürbissen in diesem Jahr inspirieren lässt.

Foto: Gartenschau
 
6. Oktober 2024 | Ab 14 Uhr
Klassik im Grünen
Ort: Neumühlepark

Das Klaviertrio mit Susanne Kemner (Violine), Hans Nasshan (Cello) und Jessica Riemer (Klavier) präsentiert klassische und moderne Hits in verschiedenen Besetzungen. Zu Gehör kommen „Der Schwan“ aus dem Karneval der Tiere, weiterhin Filmmelodien aus „Cinema Paradiso“ und „Harry Potter“ oder der berühmte Czardas von Vittorio Monti.

Foto: Jessica Riemer
 
Speziell für Kinder
20. Oktober 2024 | 14 Uhr
Kindertheater – Serafin & seine WundermaschineKindertheater
Ort: Theatersaal, Blumenhalle

Nach den Motiven des Bilderbuches von Philippe Fix

Serafin ist eine Geschichte von Freiheit. Der Freiheit zu leben, sein Leben selbst zu bestimmen und zu gestalten.

Serafin arbeitet als Fahrkartenknipser in der U-Bahn. Aber viel lieber ist er Träumer und Erfinder, bastelt und fantasiert mit seinem besten Freund Plum und dessen Hamster Herkules. Als die beiden eines Tages eine völlig heruntergekommene Villa finden und der Bürgermeister nichts gegen eine Nutzung hat, sind sie überglücklich: Endlich können sie all ihre Ideen verwirklichen und so leben, wie sie es sich vorstellen! Und es wird ein wahrhaftiges Traumhaus, in dem sogar die Bücher lebendig werden. Aber dann wird dieses Idyll bedroht vom modernen Fortschritt, der in Form von Baggern und ausufernden Neubauten alles vereinnahmen will. Doch zuletzt bleibt den beiden noch ein Weg offen… In einer vollkommenen Mischung aus Schauspiel, Figurentheater und mechanischem Bühnenbild erschafft die compagnie nik eine neue Form des Theaters, die der traumhaften Geschichte aus Philippe Fixs zu Unrecht fast vergessenem Buch in nichts nachsteht. (Begrenztes Sitzplatzkontingent)

Foto: Severin Vogl
Foto: compagnie nik

Für Kindergartenkinder ab 4 Jahren und 1. – 4. Klasse