11. Juli 2016

Französische Gartenparty

Ein echter Klassiker ist die Französische Gartenparty im Veranstaltungskalender der Gartenschau. Nach zwei verregneten Jahren in Folge konnte die Party diesmal an einem lauen Sommerabend stattfinden.

Lediglich zwei kurze Schauer gingen auf die Besucher nieder, die sich davon jedoch nicht abschrecken ließen, sondern einfach die Picknickdecken zum Regencape umfunktionierten.

Wer seinen Picknickkorb gepackt hatte, genoss die mitgebrachten Köstlichkeiten. Viele Besucher deckten sich vor Ort mit Flammkuchen, Baguette und dem passenden Getränk ein.

Ausschlaggebend für das französische Flair war und ist natürlich die Musik mit den typisch französischen Walzer und Tangoklängen von French Touch. Wenn das Akkordeon im Neumühlepark erklingt und sich mit dem Geplauder der Gäste vermischt ist es da – dieses Gefühl von Urlaub in Frankreich.